Über uns

Die Marke SCHEER lebt weiter.

Stationäre Holzbearbeitungsmaschinen aus dem Hause C.F.SCHEER & CIE. haben bis heute einen legendären Ruf errungen. Ihre grundsolide Konstruktion sowie die praxisnahe und anwenderfreundliche Bedienung lassen die Maschinen über Generationen in den unterschiedlichen Betrieben zum Einsatz kommen. Diese „Markeneigenschaft“ führt die Hans Koch GmbH fort.

Nach der Übernahme des Geschäftsbereiches „Kundendienst und Ersatzteilversorgung“ der stationären Holzbearbeitungsmaschinen zum 1.12.2008 sind per 14.9.2009 auch noch die entsprechenden Patente, Marken- und Schutzrechte übertragen worden.

Im Produktionsstandort „Wiernsheim“ betreibt die Kiesling Maschinentechnik GmbH, Mainstrasse 20, 63128 Dietzenbach die zentrale Fertigung für Ihre „Perforex“ Bearbeitungszentren etc., Fertigung und Weiterentwicklung der SCHEER-Elektrowerkzeuge sowie mechanische Fertigung im Lohnauftrag.

 

HANS KOCH GMBH

Schon seit 1950 verkaufen, betreuen und reparieren Mitglieder der Familie Koch Holzbearbeitungsmaschinen der Marke C. F. SCHEER & Cie. Seit 01.12.2008 führt Christian Koch, in der dritten Koch-Generation für „SCHEER“ tätig, mitsamt seinen technischen Mitarbeitern den Bereich „Kundendienst und Ersatzteilversorgung der stationären Holzbearbeitungsmaschinen“ weltweit. Die Kundennähe der regional ansässigen Servicetechniker sorgt für kurze Anfahrtswege und schnelle Präsens am Einsatzort.